29.08.2019

Helden, Hacker und Erfinder - Tobias Schrödel im HNF

Wer einmal einen Live-Auftritt von Tobias Schrödel erlebt hat, wird ihn nicht so schnell vergessen. Der Technik-Experte von stern TV weiß wie kaum ein anderer sein Publikum zugleich zu informieren und zu unterhalten.

Am Donnerstag, 29. August um 19 Uhr ist Schrödel mal wieder im Heinz Nixdorf MuseumsForum zu Gast. Bei seinen beiden bisherigen Auftritten hat er den prall gefüllten Saal begeistert.

Dieses Mal spricht er über Helden, Hacker und Erfinder. Er stellt einige Menschen vor, die Computer, Internet und Smartphone erst möglich gemacht haben. Garniert werden seine Geschichten mit Demos und Live-Hacks.

Wie programmiert man eine Mondlandung? Wen ruft man mit dem ersten Handy an? Wieso wurde die Digitalkamera versteckt? Schrödel kennt die Antworten. Besucher, die seinen vorherigen Vortrag im HNF gesehen haben, kennen schon einige Inhalte.

Der Eintritt ist frei. Der Zugang ins Museum ist ab 17 bis zum Beginn der Veranstaltung kostenlos möglich.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.