12.03.2020

Heinz Nixdorf MuseumsForum schließt wegen Coronavirus

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum bleibt vom morgigen Freitag bis auf Weiteres geschlossen. "Das HNF ist der Gesundheit seiner Besucher und Mitarbeiter verpflichtet und möchte nicht zur weiteren Verbreitung des Coronavirus beitragen", begründete HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff am Donnerstag die Maßnahme. "Das HNF ist ein besonders interaktives Museum, in dem es viel zum Berühren und Ausprobieren gibt. Was ansonsten eine große Attraktion ist, birgt nun die Gefahr der Virenübertragung," stellte Viehoff die Besonderheiten des Computermuseums heraus. "Zudem haben wir zurzeit wegen der Raumfahrtausstellung sehr viele Besucher aller Altersgruppen, darunter viele Ältere. Um so mehr bedauern wir es und bitten um Verständnis, dass wir im Dienste der Gesundheit aller, das HNF für eine gewisse Zeit schließen."

Neben der Schließung der Dauerausstellung und der Sonderausstellung "Aufbruch ins All" sind von der Maßnahme auch die Veranstaltungen im genannten Zeitraum betroffen.

Alle gebuchten Führungen und Anmeldungen zu Veranstaltungen können kostenfrei storniert werden (service@hnf.de).

Über die Medien, die Homepage www.hnf.de sowie bei Facebook, Twitter und Instagram wird das Museum über eine eventuelle Verlängerung der Schließung oder eine Öffnung des Hauses informieren.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.