08.04.2008

Großer Besucherandrang beim Familientag im HNF

06.04.2008

Dass Mathematik nicht abschreckend sein muss, bewies ein Familientag am Sonntag, den 6. April 2008 im Heinz Nixdorf MuseumsForum. 4.600 Besucher kamen zu einem bunten Programm rund um die aktuelle Ausstellung „Zahlen, bitte!“. „Wir sind begeistert, auf welch große Resonanz das Thema Mathematik bei Kindern und Erwachsenen stößt“, freute sich HNF-Geschäftsführer Norbert Ryska über den Besucherandrang. Damit zählt dieser Familientag zu den erfolgreichsten in der Geschichte des HNF. Die Hälfte der Besucher besichtigte auch die Sonderausstellung, die noch bis zum 20. Juli zu sehen ist.

 

Dicht umlagert waren während des Tages alle Stände, an denen man selbst aktiv werden konnte. Sei es bei einem Geometriewettkampf der Universität Paderborn oder bei kniffligen Aufgaben zum Gehirnjogging, stets bildeten sich Gruppen von Familien, die sich spielerisch den Zahlen und der Mathematik näherten.

 

Bilder vom Familientag

 

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.