22.09.2015

Geheimschriften

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Unsichtbare Tinte oder verschlüsselte Buchstaben: Für Kinder ist das Lernen von Geheimschriften faszinierend. Wie das geht und wie man persönliche Nachrichten vor fremden Augen verbirgt, erfahren Teilnehmer im Alter von sieben bis zwölf Jahren in einer museumspädagogischen Veranstaltung am

Dienstag, 22. September von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Wer die Kunst der Geheimschriften lernen möchte, muss sich erst mal ganz unverschlüsselt telefonisch unter 05251-306-661 anmelden. Die Kursgebühr beträgt 3,50 Euro.

« Zurück