06.09.2016

Geheimschriften

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Ob mit unsichtbarer Tinte schreiben oder Texte verschlüsseln, es gibt viele Weg um geheime Botschaften zu übermitteln. Kinder von sieben bis zwölf Jahren tauchen am

Dienstag, 6. September von 16 bis 17.30 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn

in die Welt der Codes und Chiffren ein. Sie erfahren, wie die alten Griechen geheime Botschaften schrieben und wer im Zweiten Weltkrieg den Code der berühmten Enigma knackte. Natürlich werden auch eigene geheime Botschaften erstellt. Eine Anmeldung ist erforderlich und wird auf www.hnf.de und telefonisch unter 05251-306-661 entgegengenommen. Die Kursgebühr beträgt 3,50 Euro.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.