03.05.2018

Geheimschriften

Museumspädagogischer Workshop im HNF

Unsichtbare Tinte, geheime Zeichen und versteckte Botschaften: Die Welt der Kryptologie ist spannend und vielfältig. In einem museumspädagogischen Workshop erfahren Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren am

Donnerstag, 3. Mai von 16 bis 17.30 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum

alles Wissenswerte über Geheimschriften. Die Teilnehmer lernen, wie man eigene Nachrichten verschlüsselt und die Codes von anderen Geheimsprachen knackt. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro. Eine Anmeldung ist unter Telefon 05251-306-661 oder auf www.hnf.de erforderlich.

« Zurück