15.06.2011

Geheimschriften

12.07.2011

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Wie lässt sich Schrift entziffern, die nur aus Pünktchen besteht? Kann man unsichtbare Tinte selbst herstellen? Und wie wird die Geheimtinte wieder sichtbar gemacht? Diesen Fragen gehen sieben- bis zwölfjährige Spürnasen am  

 

Dienstag, 12. Juli von 15 bis 16.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

nach. Im Mittelpunkt des museumspädagogischen Workshops stehen die Methoden zur Tarnung und Entschlüsselung von Nachrichten. Die Teilnehmer knacken knifflige Codes und lernen einiges über historische Verschlüsselungstechniken. Interessierte melden sich telefonisch unter 05251-306-661 an und bezahlen eine Kursgebühr von 3,50 Euro.

 

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.