12.10.2011

Geheimschriften

17.11.2011

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Wer geheime Botschaften mit seinen Freunden austauschen möchte, die weder Eltern noch Lehrer lesen können, kann dies vom Spezialagenten für geheime Angelegenheiten des HNF lernen. Er zeigt Sieben- bis Zwölfjährigen, wie man Schriften unsichtbar macht oder Nachrichten verschlüsselt. Der nächste Workshop wird angeboten am

 

Donnerstag, 17. November von 15 bis 16.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

 

Die Teilnahme kostet 3,50 Euro und erfordert eine telefonische Anmeldung unter 05251-306-661.

 

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.