24.09.2020

Führungen im HNF wieder möglich

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum bietet ab sofort wieder Führungen an. Die Besucher erleben eine spannende Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte der Informations- und Kommunikationsgeschichte. Sie lernen Erfinder, Unternehmer, historische Maschinen und neueste technische Entwicklungen kennen.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat das HNF notwendige Vorsichtsmaßnahmen getroffen. So beträgt die maximale Zahl der Teilnehmer neun Personen. Durch ein Audioführungssystem kann der notwendige Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten und gleichzeitig eine gute Verständlichkeit gewährleistet werden.

Die Führungen finden nur nach Voranmeldung statt. Es wird darum gebeten, eigene Kopfhörer mitzubringen. Es eignen sich für Smartphone übliche mit 3,5 mm Klinkenstecker. Wer keinen eigenen Kopfhörer hat, kann im HNF ein Exemplar für einen Euro erwerben.

Weitere Informationen gibt es auf www.hnf.de/fuehrungen.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.