10.06.2021

Führungen im HNF wieder möglich

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum bietet ab sofort wieder Führungen in Präsenz an. Die Besucher erleben eine spannende Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte der Informations- und Kommunikationsgeschichte. Innerhalb einer Stunde entdecken sie die wichtigsten und interessantesten Bereiche des Museums.

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Führung unter Berücksichtigung einiger Schutzmaßnahmen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 19 Personen begrenzt. Durch ein Audioführungssystem kann der notwendige Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten und gleichzeitig eine gute Verständlichkeit gewährleistet werden.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Sie wird online unter www.hnf.de, telefonisch (05251/306-660, Mo-Fr: 9-15 Uhr) oder per E-Mail an service@hnf.de entgegengenommen. Es wird darum gebeten, eigene Kopfhörer mitzubringen. Es eignen sich für Smartphone übliche mit 3,5 mm Klinkenstecker. Wer keinen eigenen Kopfhörer hat, kann im HNF ein Exemplar für einen Euro erwerben.

Sonntags um 15 Uhr bietet das HNF eine kostenlose, einstündige Führung durch das Museum an. Es fallen lediglich die Kosten für den Eintritt an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Teilnahme gelten die gleichen Bedingungen wie bei den anderen Führungen.

Weitere Informationen gibt es auf www.hnf.de/fuehrungen.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.