14.10.2019

Ferienprogramm im HNF

Ab in den Weltraum oder zurück ins alte Ägypten: Das Heinz Nixdorf MuseumsForum bietet während der Herbstferien wieder ein vielfältiges Programm für alle Kinder und Jugendliche. Noch sind einige Plätze in den Workshops frei.

Am 17. Oktober können Sechs- bis Zwölfjährige schreiben wie die alten Römer, mit Griffel auf einer Wachstafel oder einer Rohrfeder auf Papyrus. Kreativität ist gefragt, bei der Konstruktion eines Raumschiffs aus Pappe einen Tag später. Ebenfalls in fremde Galaxien entführt die Veranstaltung "Auf keinen Fall - Ein Knall im All" am 22. Oktober.

Beim Hack ´n´ Fun geht es um die Kunst des Programmierens, altersgerecht und mit einem Einplatinencomputer. "Undercover" heißt es am 24. Oktober, wenn Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren einen Kriminalfall im Museum lösen. Einen Tag später steht eine Zeitreise Ägypten rund um Pyramiden, Pharaonen und Hieroglyphen auf dem Programm.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es auf www.hnf.de/ferienprogramm oder unter Telefon 05251-306-661

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.