21.06.2008

Ferienprogramm im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Juli 2008

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Kinder und Jugendliche fahren mit ihren Eltern in den Urlaub. Wer zu Hause bleibt, dem bietet das Heinz Nixdorf MuseumsForum wie jedes Jahr ein buntes Ferienprogramm.

 

Dieses Mal werden 13 unterschiedliche museumspädagogische Veranstaltungen angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Sie richten sich an Sechs- bis Fünfzehnjährige, beginnen jeweils um 10 Uhr und dauern ein bis drei Stunden. Alle Termine entführen die Teilnehmer auf unterhaltende und spannende Art in die Welt der Informationstechnik.

 

Neu im Angebot ist die „Zeitreise Ägypten“. Hier schlüpfen die Teilnehmer in die Rolle von Archäologen und müssen verborgene Schätze ausgraben und die Schrift auf einem rätselhaften Stein entschlüsseln. Ebenfalls die Antike zum Thema hat der Kurs „Schreiben wie die alten Römer“. Die Kinder schreiben nicht nur mit Federkiel und Griffel, sondern erfahren auch einiges über das Leben vor 2.000 Jahren.

 

In einer Kinderführung geht es durch die Sonderausstellung „Zahlen, bitte!“, die noch bis zum 20. Juli im HNF zu sehen ist. Um das gleiche Thema dreht sich die „Wunderbare Mathematik“, ein Workshop mit vielfältigen Spielen, Rätseln und Knobeleien.

 

In die Welt der Spione und Agenten führen die beiden Veranstaltungen „Undercover“ und „Geheimschriften“. In der „Lötwerkstatt“ und bei „Boten, Balken und Signale“ sind eher praktische Tätigkeiten gefragt: Die Teilnehmer greifen zu Lötkolben und anderen Werkzeugen und bauen ein elektronisches Geschicklichkeitsspiel oder ein Morsegerät. Aber auch in der „Papierwerkstatt“, dem Roboter-Workshop und beim T-Shirt Painting ist Kreativität und Mitmachen angesagt. Spezielle Aspekte des Internets stehen beim „Cyber-Schach“ und beim „Surfen für Kids“ im Mittelpunkt.

 

Weitere Informationen und Anmeldungen im HNF unter Telefon 05251/3066-61 oder im Internet auf www.hnf.de. Da die Kurse erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind, ist eine rasche Anmeldung ratsam.

 

Terminübersicht

« Zurück

Ich erlaube den Einsatz von Cookies und stimme dem Tracking mittels Matomo und der Datenschutzerklärung zu. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.