09.04.2013

Facebook,Twitter & Co.

Workshop im Heinz Nixdorf MuseumsForum

„Gefällt mir“ klickten mittlerweile mehr als 25 Millionen Deutsche, die als Mitglieder im weltgrößten sozialen Netzwerk Facebook registriert sind. Dabei ist der Anteil derer, denen die als Datenkrake verschrieene Plattform nicht ausnahmslos gefällt, selbst unter Nutzern immens. Um das Wohl und Wehe von „Facebook, Twitter & Co.“ beurteilen zu können, bietet ein zweiteiliger Workshop Einblicke in die Welt der sozialen Netze. Erster Termin ist am

Dienstag, 9. April von 18.30 bis 21 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Der zweite Teil findet am darauffolgenden Donnerstag zur gleichen Zeit statt. Eine sinnvolle Anwendung der Dienste wird im Kurs ebenso diskutiert, wie damit verbundene Risiken. Interessenten melden sich telefonisch unter 05251-306-662 an. Die Teilnahme kostet 30 Euro.

« Zurück