14.06.2022

Emojis everywhere

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Emojis sind aus unseren Kurznachrichten mittlerweile überallhin geschwappt. Es geht längst nicht mehr nur darum, mit gelben Gesichtern die eigene Stimmung auszudrücken. Mehr als je zuvor begleiten uns in allen Lebenslagen Schilder, Symbole, Tiere, Pflanzen oder Nahrungsmittel im digitalen Miniaturformat.

Dozent Marc Rohlfing aus Bielefeld blickt am

Dienstag, 14. Juni um 19 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum

In seinem Vortrag „Emojis everywhere“ auf das Phänomen der kleinen Digitalbilder und zeigt, wie sie unsere Kommunikation verändern.

Vortragsbesucher haben Gelegenheit, ab 17 Uhr bis zum Beginn der Veranstaltung die Dauerausstellung des HNF kostenlos zu besuchen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung auf www.hnf.de/veranstaltungen erforderlich. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des HNF, abrufbar unter www.hnf.de/schutzmassnahmen. Der Vortrag wird auch als Livestream unter www.hnf.de/online-vortraege angeboten.

Mehr Informationen unter www.hnf.de.

 

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.