18.01.2013

DNA-Labor

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

Wie man mithilfe von Spülmittel die DNA einer zerstampften Kiwi zum Vorschein bringt, erproben Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren am

Freitag, 18. Januar von 16 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Mit Reagenzglas und Pipette gehen die jungen Forscher dem pflanzlichen Erbgut auf die Spur und untersuchen es unter dem Mikroskop. Wer sich seinen Platz im DNA-Labor sichern will, sollte sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 6,50 Euro.

« Zurück