16.01.2005

Die Zukunft der Familie

19.01.05

Die Zukunft der Familie
Neue Vortragsreihe im HNF

Das HNF startet eine neue Vortragsreihe. "Die Zukunft der Familie" stellt die aktuellen Entwicklungen in der Familienpolitik vor, gibt einen Überblick über die Bedeutung der Familie heute und diskutiert umstrittene Thesen. Was bedeutete früher Familie? Welche Auswirkungen haben die aktuellen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umwälzungen? Hat die Familie eine Zukunft? Das sind Fragen, die im Mittelpunkt der 14 Veranstaltungen stehen.

Den Beginn macht ein Vortrag am

Mittwoch, den 19. Januar 2005 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn
.

Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis vom Staatsinstitut für Frühpädagogik in München spricht über die "Familie zu Beginn des 21. Jahrhunderts". Er geht vor allem auf die Einbindung von Vätern in den Erziehungsprozess ein und stellt vor, wie junge Paare ihre Konzepte von Partnerschaft und Erziehung realisieren können. Dabei diskutiert er auch Möglichkeiten einer neuen Familienpolitik. Fthenakis hat viele Jahre in der Politikberatung gearbeitet und ist Sachverständiger am Bundesverfassungsgericht in Fragen des Kindschaftsrechts.

Schriftliche Informationen zur Vortragsreihe gibt es kostenlos im HNF (Telefon 05251/3066-62) oder im Internet unter www.hnf.de.
Der Eintritt ist frei.

« Zurück