12.02.2009

Die Sekunden vor dem Start – Entscheidung über Sieg oder Niederlage

24.03.2009

Vortrag von Michael Gross im Heinz Nixdorf MuseumsForum

 

 

Der dreifache Olympiasieger und fünffache Weltmeister im Schwimmen Michael Gross kommt nach Paderborn. Am

 

Dienstag, 24. März um 19 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

spricht er in einem Vortrag über die „Sekunden vor dem Start“.

 

Legendär wurde Gross bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles als der „Albatros“ zwei Goldmedaillen in Weltrekordzeit holte. Insgesamt schwamm er in seiner Karriere zwölf Weltrekorde. Viermal wurde er in Deutschland zum Sportler des Jahres gewählt. Neben seinen sportlichen Erfolgen machte ihn seine große Individualität berühmt. Gross galt immer als einer, der offen seine Meinung sagt.

 

Vor und während des Wettkampfs zeichnete er sich durch seine große Nervenstärke aus. Seiner Meinung nach liegt das Geheimnis des sportlichen Erfolgs in der kurzen Zeit vor dem eigentlichen Wettbewerb, denn hier fallen die Entscheidungen über Sieg und Niederlage. Doch wie nutzen Athleten das Lampenfieber effektiv? Wie sollten Sportler sinnvoll mit dem Druck umgehen und welche Tricks gibt es, um die Psyche zu überlisten? Einer der erfolgreichsten deutschen Sportler gibt an diesem Abend Antworten und wirft einen Blick hinter die Fassaden der Sportlerseelen.

 

Der Vortrag führt die Reihe „Leistungssteigerung – Leistungsgrenzen“ fort, die die Ausstellung Computer.Sport noch bis zum Sommer begleitet. Teilnehmer des Vortrags können bis zum Veranstaltungsbeginn die Ausstellung besichtigen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

« Zurück