02.06.2006

Der Mensch tritt auf

22.06.06

Der Mensch tritt auf
Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

In den letzten Monaten gingen immer wieder Meldungen über neue Knochenfunde von Urmenschen durch die Presse. Müssen wir das Bild von der Menschwerdung korrigieren? Wann entstand überhaupt die Gattung Mensch und was wissen wir über die frühen Vormenschen? Seit wann gibt es den modernen Menschen und wo müssen wir ihn lokalisieren?

Antworten auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Günter Bräuer von der Universität Hamburg am

Donnerstag, den 22. Juni 2006 um 19.00 Uhr im
Heinz Nixdorf MuseumsForum,
Fürstenallee 7 in Paderborn
.

Er hat zahlreiche Expeditionen in Afrika und Ostasien geleitet und bewertet aus dieser Sicht die fossilen Funde. Bräuer stellt Methoden und Ergebnisse aus der Humanbiologie vor und begibt sich auf eine spannende Reise durch Millionen von Jahren auf der Suche nach den Indizien der Menschwerdung.

Der Vortrag ist Teil der Reihe "Raumschiff Erde". Sie wird bis Ende des Jahres mit vier weiteren Terminen zur Zukunft des Menschen und der Erde fortgesetzt.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück