09.01.2010

Boten, Balken und Signale

20.01.2010

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

 

 

Geheime Botschaften unter Freunden kann man auch ohne Handy und E-Mail verschicken. Man muss nur die Morsesprache kennen. Dann genügen auch Lichtzeichen oder eine Trillerpfeife. Wie man einzelne Buchstaben durch lange und kurze Signale ersetzt, lernen Acht- bis Zwölfjährige in einem Kurs am

 

Mittwoch, 20. Januar von 15 bis 17 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

 

Außerdem bauen sie ihr eigenes Morsegerät. Wer mitmachen möchte, muss sich telefonisch unter 05251-306-661 anmelden und 4,50 Euro bezahlen.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.