24.06.2015

Boten, Balken & Signale

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Kein Internet, kein WhatsApp, Twitter und Co., kein Smartphone: Was haben die Menschen gemacht, als es das alles noch nicht gab? Wie konnten sie Nachrichten übermitteln? Das erforschen die acht- bis zwölfjährigen Teilnehmer am

Mittwoch, 24. Juni von 16 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Sie lernen die alten Kommunikationstechniken kennen und bauen ein eigenes Morsegerät. Eine Anmeldung unter Telefon 05251-306-661 ist notwendig. Die Teilnahmegebühr beträgt 4,50 Euro.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.