19.04.2011

Benzin vom Bauernhof

11.05.2011

Vortrag für Kinder im Heinz Nixdorf MuseumsForum

 

 

Angesichts verheerender Umweltkatastrophen und Ölkrisen scheint die Energiewende als grüner Hoffnungsschimmer. Dr. Nicolaus Dahmen zählt zu den Forschern, die an ihrer Verwirklichung arbeiten. In einem Vortrag für acht- bis zwölfjährige Kinder erklärt der Chemiker am

 

Mittwoch, 11. Mai um 16 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

 

wie sich aus Stroh und Holz Kraftstoff gewinnen lässt.

 

Dieses Verfahren, bei dem aus Biomasse „flüssige Kohle“ erzeugt wird, heißt bioliq®. Dahmen entwickelte es gemeinsam mit seinen Kollegen vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Mit Animationen, Beispielen zum Anfassen und einem Experiment erfahren die jungen Zuhörer, was es damit auf sich hat.

 

Die museumspädagogische Veranstaltung findet im Rahmen von Wunderkammer Wissenschaft statt, einer Wanderausstellung der Helmholtz-Gemeinschaft, die bis zum 29. Mai im HNF zu sehen ist.

 

Der Eintritt ist frei.

« Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.