03.05.2018

Autonomes Fahren - IT macht's möglich

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Selbstfahrende Autos, die Lenk-, Blink-, Beschleunigungs- und Bremsmanöver ohne menschliches Eingreifen durchführen, enthalten große Mengen Informationstechnik - aus gängigen Fahrerassistenzsystemen entwickeln sich zunehmend autonome Fahrzeuge.

In einem Vortrag am

Donnerstag, 3. Mai um 17 Uhr

im Heinz Nixdorf MuseumsForum

informiert Sven Henning vom Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn über die technologischen Grundlagen des autonomen Fahrens. Dabei geht er auch auf typische kritische Gefahrensituationen, wie das Befahren von Kreuzungen, ein.

Der Vortrag findet in Kooperation mit der Gesellschaft für Informatik statt. Der Eintritt ist frei.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.