Pressefotos zur Ausstellung "Best of HNF – Ein Streifzug durch 25 Jahre"

Sie können als Journalist diese Fotos kostenlos verwenden, sofern sie in einer Berichterstattung über das HNF Verwendung finden. Eine Nutzung außerhalb des Journalismus ist untersagt. Ein Belegexemplar senden Sie bitte an:
 
Heinz Nixdorf MuseumsForum
Pressestelle
Fürstenallee 7
33102 Paderborn
 
Bildnachweis: Sergei Magel, HNF
Kontakt: Andreas Stolte, 05251/306-914, astolte(at)hnf.de
 
So können Sie die Bilder laden:
Mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild klicken, dann "Ziel speichern unter" wählen oder klicken Sie auf das Bild und laden dann das hochaufgelöste Bild.
 
Allgemeine Pressemitteilungen zum Heinz Nixdorf MuseumsForum und Pressemitteilungen zu aktuellen Themen finden Sie hier.

Pressemitteilung zur Ausstellung

Best of HNF – Ein Streifzug durch 25 Jahre

Sonderausstellung: 24.10.2021 bis 07.08.2022


Ausstellungsfläche: ca. 150 Quadratmeter

Ausstellungsort: Foyer

Alle Inhalte stehen auf Deutsch und auf Englisch zur Verfügung.

Besichtigungen sind zu den regulären Öffnungszeiten des HNF möglich. 

Homepage zur Ausstellung: www.hnf.de/bestofhnf

Ein Schlag auf »Hau den Lukas« gewährt einen Blick auf die spannendsten Stationen in der Geschichte des HNF.
Ein virtuelles Pferderennen verdeutlicht die rasante Entwicklung der Computertechnologie von den Anfängen bis heute.
Bei einem Bilderpuzzle gilt es, prominente Gäste des HNF möglichst schnell zu erraten.
Bei der virtuellen Drehorgel können Besucher Abbildungen von einzigartigen Exponaten bewegen und detailgetreue Nachbauten bewundern.
Einige Begriffe wie »Liebesgedicht« oder »Modenschau« verbindet man nicht unmittelbar mit dem HNF. Auf der Rückseite der Lebkuchenherzen wird die Verbindung erklärt.
Ein Treffer bei der Schießbude zeigt eine der rund einhundert Sonderausstellungen des HNF.
Ein Treffer bei der Schießbude zeigt eine der rund einhundert Sonderausstellungen des HNF.
Im Raritätenkabinett präsentiert das HNF bisher verborgene Schätze aus seinem Depot.
In einem kleinen Kinosaal läuft ein Film, der in 25 Minuten einen Ausschnitt der vielfältigen Aktivitäten des HNF zeigt.
Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.