Stornierungsbedingungen

Absagen zu Veranstaltungen (Museumsführungen, Kindergeburtstage, Schulprogramme u. a.) müssen uns mindestens zehn Tage vor dem gebuchten Termin telefonisch unter 05251-306 660 oder per E-Mail unter service(at)hnf.de erreichen.

Für Einzelanmeldungen (Workshops und museumspädagogische Veranstaltungen u. a.) gilt eine Frist von fünf Tagen.

Bei nicht fristgerechten Absagen stellen wir Ihnen die Veranstaltung in voller Höhe und unabhängig vom Grund Ihrer Verhinderung in Rechnung.

Abweichend von der Kostenerstattung sind Laborbesuche im Schülerlabor zu betrachten. Hier fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,- Euro an.