Klimaschutz an Schulen

Projekt des Gebäudemanagments der Stadt Paderborn


Schulen gehören zu den öffentlichen Gebäuden, die den höchsten Energieverbrauch aufweisen. Deshalb hat das Gebäudemanagement der Stadt Paderborn das Projekt »Klimaschutz an Schulen« initiiert.

Ziel ist es, das Bewusstsein für die Notwendigkeit zum Energiesparen, Ressourcen schonen und damit zum Klimaschutzes in die Schule zu tragen und dort zu fördern.

Den Schulen werden Materialien, Medien und Modelle zur Verfügung gestellt, die zur Unterrichtsgestaltung und für Aktions- und Projekttage genutzt werden können.
Die teilnehmenden Schulen des Projektes werden bei ihren Ideen und Initiativen durch Projektbetreuerin Ellen Döpper unterstützt.

Und: Mitmachen und Energiesparen lohnen sich!
Denn die Schulen werden über eine Prämie an den von ihnen erzielten Einsparungen von Energie und Ressourcen beteiligt.

Veranstaltungsangebote von "Klimaschutz an Schulen"

Das komplette Programmheft mit allen Veranstaltungen von "Klimaschutz an Schulen" begleitend zur Sonderausstellung für Paderborner Schulen.

Programmheft

Plakat von "Klimaschutz an Schulen"

Plakat mit allen Terminen des Projekts "Klimaschutz an Schulen" zum Download

Plakat

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.