Inside Beethoven! Das begehbare Ensemble

26. Februar bis 26. Juli 2020

Ein faszinierendes Hörerlebnis bietet das Projekt "Inside Beethoven! Das begehbare Ensemble" der Hochschule für Musik Detmold im Beethovenjahr 2020. Gespielt wird in der Installation das Septett Es-Dur Opus 20.

Auf digitalen Notenpulten können die gespielten Noten der einzelnen Instrumente verfolgt werden. Von außen ist die Musik so zu hören, wie man es als Publikum gewohnt ist. Tritt der Hörer jedoch an ein Notenpult heran, nimmt also die Position des Musikers ein, so werden feinste Details hörbar; das Zusammenspiel jedes einzelnen Musikers mit seinen Ensemblepartnern wird plastisch erlebbar.

So entsteht ein Mittendrin-Erlebnis, das ansonsten den Musikern vorbehalten bleibt. Die Musik, ihre polyphone Struktur, das Spiel jedes einzelnen Instrumentes und sein Beitrag zum Gesamtklang werden somit transparent.

Der Eintritt ist frei.

Mehr erfahren

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.