Lebenskunst im 21. Jahrhundert

Paderborner Podium am 9.10.2002

 

10.30 Uhr Begrüßung
     
Dr. Kurt Beiersdörfer
Geschäftsführung HNF
 
10.45 Uhr Vorträge - Auditorium 
     
Prof. Dr. Bazon Brock
Lehrstuhl für Ästhetik und Kulturvermittlung, Universität Wuppertal
»Das inszenierte Leben - Leben als Kunstwerk«

Dr. Ulrich Bauhofer
Medizinischer Direktor Kurhotel Parkschlösschen,  Traben-Trarbach
»Gesundheit und Lebenskunst - eine untrennbare Beziehung«

Prof. Dr. Felix von Cube

Prof. v. Cube & Kollegen GmbH, Biologik der Führung und Fortbildung, Heidelberg
»Selbstmanagement und Lebenskunst«

12.30 Uhr Mittagspause
     
Gelegenheit zum Besuch des Museums
 
14.00 Uhr Vorträge - Auditorium 
       
Petra Gerster
Redakteurin und Moderatorin,  ZDF und 3sat  
»Erziehung und Bildung als Grundlagen des Lebens«

Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel
Präsident der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz
»Die Macht der Freiheit«
  
15.00 Uhr Kaffeepause      
 
15.45 Uhr Podiumsdiskussion mit den Referenten  

       
Moderation: Dr. Kurt Beiersdörfer
 
17.15 Uhr Empfang und Buffet
      
Gelegenheit zum Besuch des Museums

Tagungsband erhältlich