Verlinkt, vernetzt, verloren? Navigationshilfen für die digitale Welt

Mit »Verlinkt, vernetzt, verloren? Navigationshilfen für die digitale Welt« bietet das HNF allen Interessierten, Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen praxisorientierte Vorträge, die die Chancen und Risiken der Nutzung von Computern, Handys und Internet durch Kinder und Jugendliche aufzeigen.

Die Vorträge spiegeln den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung wider, ausgewiesene Expertinnen und Experten informieren auf populärwissenschaftliche Weise und geben praktische Ratschläge für den sinnvollen Umgang mit Medien in Schule und Freizeit.

Flyer zum Download

Vom Chat zum Treff? Freundschaften im Netz

Datum: Mittwoch 29.01.2014 Beginn: 19:00

Karin Wunder, juuuport.de, Köln

Die Kommunikation in sozialen Netzwerken und Chaträumen, der Austausch von Smileys, Likes und Fotos gehört zum Alltag vieler Kinder und Jugendlicher.

Die Vernetzung mit Freunden und Freunden von Freunden kann schnell zu einem unübersichtlichen Netz von sogenannten Freunden führen. Fotos und andere in Profilen und Pinnwandeinträgen offen präsentierte Informationen erleichtern eine Kontaktaufnahme.

Wie kann es gelingen, dieses Medium zu nutzen, ohne sich in Gefahr zu bringen? Was ist vor einem ersten Date zu bedenken und wo gibt es Hilfe, wenn der Spaß aufhört und zu Gewalt wird?

Vortragsreihe „Verlinkt, vernetzt, verloren? Navigationshilfen für die digitale Welt“

Veranstaltung

Merken

Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei!

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.