Technik für die Zukunft

Die Ergebnisse technischer Innovationen und wissenschaftlicher Forschungen erleichtern die Arbeit, helfen heilen und geben der Wirtschaft neue Impulse. Die Veranstaltungsreihe stellt Chancen, Risiken und Perspektiven neuer Entwicklungen einer breiten Öffentlichkeit vor.

Von der Mikro- zur Nanotechnologie

Datum: Montag 9.11.1998 Beginn: 19:00

Prof. Dr. Uwe Hartmann, Universität des Saarlandes

Mit dem Jahrtausendwechsel beginnt der Eintritt in eine neue technologische Ära. Neue Materialien, elektronische und mechanische Bauelemente werden immer effizienter. Der Experimentalphysiker Prof. Hartmann, 1998 im Bereich der Nanotechnologie mit dem Philip-Morris-Forschungspreis ausgezeichnet, berichtet vom Entwicklungsstand der Mikroelektronik heute bis zum Nanotechnologie Forschungslabor der Zukunft.

Merken

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.