Mathematik interaktiv

Foto: Mathematikum/Rolf K. Wegst
Foto: Mathematikum/Rolf K. Wegst

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum präsentiert ab dem 26. Mai 2013 die Sonderausstellung "Mathematik interaktiv". Sechs Vorträge begleiten die Ausstellung und bieten einen faszinierenden Blick in die Welt der Mathematik.

Mehr zur Ausstellung

Das Mädchen mit den Taschenrechnern - Bilder aus der Mathematik

Datum: Dienstag 1.10.2013 Beginn: 19:00

Prof. Dr. Günter Ziegler, Institut für Mathematik, Freie Universität Berlin

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. In diesem Vortrag wird der Referent mindestens sieben Bilder zeigen und mehr als tausend Worte dazu sprechen.

Die Bilder sind Anlass zum Geschichten-Erzählen, Anlass zum Nachdenken und zur Diskussion über die Rolle der Computer in der Mathematik, über die Rolle der Mathematik in den Computern, über die Menschen, die Mathematik machen (unter ihnen »Das Mädchen mit den Taschenrechnern«), über Präzision und Fehler und über das Bild der Mathematik im Wandel der Zeit.

Die Bilder und Geschichten spannen einen Bogen von einem zwanzigtausend Jahre alten Knochen aus Zentralafrika zum Chip im Herzen des G5-PowerMacs von Apple.

Vortragsreihe zur Sonderausstellung "Mathematik interaktiv"

Veranstaltung

Merken

Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei!

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.