Rohlfing redet! Überwachungskapitalismus – Von der Volkszählung zur PAYBACK-Karte

Das große Geld wird heute mit Daten gemacht. So versuchen Facebook & Co. ständig unsere Aufmerksamkeit zu erzeugen. Der Dreiklang Daten-Aufmerksamkeit-Verhalten bestimmt das digitale Leben. Am Mittwoch, 17. Juni von 18 bis 20 Uhr informiert der Bielefelder Dozent Marc Rohlfing in seinem Vortrag "Überwachungskapitalismus  ̶  Von der Volkszählung zur Payback-Karte" darüber, wie es dazu kommen konnte und warum wir alle unseren Teil dazu beigetragen haben.

Der Livestream startet am Mittwoch, 17. Juni um 18 Uhr auf dieser Seite.

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.