Rohlfing redet

Marc Rohlfing
Marc Rohlfing

Rasante Entwicklungen im Bereich der Technologie bringen ständig Neuerungen hervor. Aus diesen entsteht vielleicht das "neue große Ding", die Technik mit dem Potenzial, die Welt zu verändern.

Diese neuesten Technologien, die gerade im Begriff sind, ins Rampenlicht zu treten, stellt Marc Rohlfing, freiberuflicher Dozent aus Bielefeld, regelmäßig vor. Er erläutert die technischen Hintergründe und die Auswirkungen auf unser Zusammenleben.

Lassen Sie sich überraschen, was neueste Technik alles ermöglicht – aber ohne Garantie, dass das jemals passieren wird.

Teilnahmebeitrag: 4 Euro

An allen Vortragsabenden ist das Museum bis zum Beginn der Veranstaltung geöffnet. Der Eintritt ist ab 17 Uhr frei!

everything@zuhause

Datum: Mittwoch 28.10.2020 Beginn: 18:00 Ende: 20:00

Marc Rohlfing, Dozent, Bielefeld

Online-Shopping ist schon lange sehr beliebt. Damit Beruf, Schule und Universität aus den eigenen vier Wänden heraus funktionieren – das haben die vergangenen Monate gezeigt – braucht es mehr als nur ein gutes Netz. Unsere Art zu arbeiten, zu lernen und zu leben hat sich schon geändert und wird sich weiter ändern (müssen). Was entsteht Neues? Was sind bloße Beschleunigungen ohnehin vorhandener Trends? Und welche Änderungen erfährt der öffentliche Raum, die Kultur und das Miteinander?

Der Vortrag findet als Präsenzveranstaltung statt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird die Möglichkeit geschaffen, den Vortrag über einen Livestream zu verfolgen.

Online-Anmeldung

Zum Livestream

Kosten
Eintritt frei
Anmeldung
Telefon: 05251/306-661
(Mo-Fr: 9-15 Uhr)
service(at)hnf.de
Bitte Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer angeben!

Merken

An allen Vortragsabenden ist das Museum bis zum Beginn der Veranstaltung geöffnet. Der Eintritt ist ab 17 Uhr frei!

Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Pandemie unbedingt erforderlich. Die Abstände zwischen den Zuhörern im Vortragsraum sind sichergestellt.

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.