Neues aus der Informatik

Diese Vortragsreihe findet in Kooperation des HNF mit der Regionalgruppe der Gesellschaft für Informatik (GI) statt. Die GI bietet zahlreiche Veranstaltungen für Mitglieder aber auch die interessierte Öffentlichkeit an. Eine Jahresübersicht findet sich hier.

Der Eintritt zu den Vorträgen ist kostenlos.

Foto: AA+W

Internet der Dinge: Chancen und Sicherheitsrisiken

Datum: Donnerstag 23.03.2017 Beginn: 17:00

Christian Dietsch, achelos GmbH, Paderborn

Beim Internet der Dinge wachsen reale und virtuelle Welt zusammen und Gegenstände werden scheinbar „intelligent“, z. B. indem Sensoren direkt in Kleidungsstücke eingearbeitet sind. Dabei spielt insbesondere die zunehmende Verbreitung von günstigen Sensoren und Aktoren, im Verbund mit den passenden Steuerungssystemen, eine entscheidende Rolle. Nach einem Überblick über aktuelle Einsatzszenarien gibt es eine Einführung in die Sicherheitsrisiken, die beim Einsatz vernetzter, ressourcenbeschränkter Systeme zum Tragen kommen und wie man diesen entgegen treten kann.

Kosten
Eintritt frei

Merken

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.