Vorträge

PIM – Produktdaten als Schlüssel zur Digitalisierung

Datum: Dienstag 19.02.2019 Beginn: 17:00

Dr. Elke Radeke, Incony AG, Paderborn

Produktdaten gibt es in fast jedem Unternehmen. Sie werden im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Doch das Management dieser reichen Informationsquelle ist oft nicht unproblematisch. PIM-Software soll helfen, Produktdaten effizienter zu pflegen und in andere Kanäle (Print, Web, App, Exporte) auszuleiten. In dem Vortrag wird erläutert, wie und wo in Unternehmen Produktdaten entstehen und welche Schwierigkeiten damit verbunden sind. Anhand von exemplarischen Kundenszenarien werden Möglichkeiten aufgezeigt, um im Zuge der Digitalisierung den Umgang mit Produktdaten fehlerfreier und zeitsparender zu lösen und zugleich die Nutzung deutlich breiter und kunden-individualisierter zu gestalten.

Kosten
Eintritt frei

Merken

An allen Vortragsabenden ist das Museum bis zum Beginn der Veranstaltung geöffnet. Der Eintritt ist ab 17 Uhr frei!