Vorträge

In-Memory-Datenbanksysteme

Datum: Dienstag 17.04.2018 Beginn: 17:00

Prof. Dr. Jens Teubner, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund

Beträchtliche Datenmengen passen heute problemlos in den Hauptspeicher eines finanziell erschwinglichen Systems. Dadurch wird die Annahme klassischer Datenbanksysteme von begrenzten Hauptspeichern und langsamen Sekundärspeichern auf den Kopf gestellt.

Im Vortrag werden die neuen Herausforderungen, welche die Hardware schafft, sowie mögliche Lösungsansätze beleuchtet.

Merken

An allen Vortragsabenden ist das Museum bis zum Beginn der Veranstaltung geöffnet. Der Eintritt ist ab 17 Uhr frei!