Museumspädagogik

AUSGEBUCHT: Von Kartoffeln, Astronauten und Künstlicher Intelligenz – Ferienprogramm im HNF

Datum: Dienstag 21.07.2020 - Freitag 24.07.2020 Beginn: 09:00 Ende: 15:00

DIESE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT!

In den Sommerferien veranstaltet das HNF vom 21. bis 24. Juli ein buntes Ferienprogramm für Kinder von sieben bis zehn Jahren. Lernen, Spiel und Spaß stehen an den vier Thementagen auf dem Programm. Die Kinder werden während der gesamten Zeit betreut und haben auch abseits des Programms genug Zeit, um draußen zu toben.

Am ersten Tag dreht sich alles um das Thema Drucken. Die Teilnehmer lernen Büttenpapier zu schöpfen und mit der Druckerpresse zu drucken. Mit Kartoffeldruck gestalten sie schöne Grußkarten, die sie mit nach Hause nehmen.

Am Dienstag stehen die Zahlen im Mittelpunkt. Die Kinder erforschen spannende Phänomene wie die Geheimnisse eckiger Seifenblasen, spielen gemeinsam Knobelspiele und bauen einen Abakus.

Passend zur aktuellen Sonderausstellung "Aufbruch ins All" geht es am dritten Tag auf eine Reise in den Weltraum. Auf einer spannenden Rallye erkunden die Kinder die Ausstellung und können auch selbst experimentieren: Mit einer Brause-Rakete erforschen sie spielerisch chemische Reaktionen.

Donnerstag ist Robotertag. Nach einer Themenführung durch die Ausstellungsbereiche KI und Robotik können die Kinder selbst ausprobieren, wie Programmierbefehle funktionieren: Auf einem Spielfeld geben sie sich gegenseitig Anweisungen –  links, rechts geradeaus. Mit einem Pappbecher, einem Motor, Batterien und Filzstiften bauen sie sich ihren eigenen Malroboter, den "Malomat".


Organisatorisches

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es einige Besonderheiten bei der Durchführung des Programms. Es stehen Wasch- und Desinfektionsgelegenheiten zur Verfügung. Die Kinder erhalten einen Loop (Rundschal) für den Aufenthalt in der Ausstellung. Diese können sie im Anschluss mit nach Hause nehmen. Verpflegung müssen die Kinder selbst mitbringen.

Kosten
125 Euro
Teilnehmer
7-10 Jahre

Merken

Absagen müssen uns mindestens fünf Tage vor dem gebuchten Termin erreichen. Mehr zu den Stornobedingungen hier.

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.