Events

Regionalwettbewerb Jugend forscht

Datum: Samstag 17.02.2018 Beginn: 14:00 Ende: 18:00

Jugend forscht ist der bekannteste Wettbewerb für Schüler, Auszubildende und Studierende, die sich für MINT-Themen begeistern. Jungforscherinnen und Jungforscher von 10 bis 21 Jahren stellen ihre Forschungsprojekte in den Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik vor und präsentieren ihre Ergebnisse einer Fachjury. Die Erstplatzierten fahren zum Landeswettbewerb und können sich dort für den Bundeswettbewerb qualifizieren.

Ab 14 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich die Arbeiten anzuschauen.Die Teilnehmer präsentieren ihre Projekte an selbst gestalteten Ständen.

Um 17 Uhr beginnt die Preisverleihung, die auch öffentlich ist, aber eine Anmeldung erfordert. Gast der Veranstaltung ist Björn Otto, Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen und den Europameisterschaften 2012 im Stabhochsprung. Er ist Jugend forscht-Alumni und wird sich den Fragen der Jungforscher stellen.

Anmeldung zur Preisverleihung

Kosten
Eintritt frei

Merken