Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7, 33102 Paderborn

Di – Fr:9:00 – 18:00 Uhr
Sa – So:  10:00 – 18:00 Uhr

Montags geschlossen

Führungen

Anfahrt

HNF geöffnet

Der Besuch ist ohne Anmeldung möglich. Abstandsregeln und das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung sind verpflichtend.

Beim Besuch des HNF gilt für Personen über 16 Jahren die 2G-Regel. Ausnahmen bestehen nur für Personen mit einem medizinischen Attest, die allerdings einen tagesaktuellen Testnachweis (Schnelltest oder PCR-Test) benötigen.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren (außer Vorschulkindern) benötigen einen tagesaktuellen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden), sofern sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind.

Für den Besuch von Vorträgen gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen).

Bitte beachten Sie unsere Schutz- und Hygienmaßnahmen!

Aktuelle Veranstaltungen

Foto: DLR

ABGESAGT: CIMON auf der ISS – die nächsten Schritte

Datum: Donnerstag 10.12.2020 Beginn: 19:00

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Coronaschutzverordnung muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

 

Volker Schmid, DLR-Missionsleiter horizons, Bonn

CIMON ist der freifliegende Roboter auf der Internationalen Raumstation, der den deutschen Astronauten Alexander Gerst bei Experimenten unterstützt hat. Der Vortrag berichtet über die spannende Zusammenarbeit von Mensch und Maschine im Weltall. Das Projekt war erfolgreich, sodass mittlerweile der Nachfolger CIMON 2 seinen Dienst aufgenommen hat. Der Referent war Missionsleiter und auf der Erde die rechte Hand von Alexander Gerst. Er gibt Einblicke in die Arbeit von und mit Astronauten, die man sonst nicht bekommt. 

Da die Anzahl der Teilnehmer im HNF beschränkt ist, wird die Möglichkeit geschaffen, den Vortrag über einen Livestream zu verfolgen. Den Link dazu finden Sie hier am Vortragsabend.

An allen Vortragsabenden ist das Museum bis zum Beginn der Veranstaltung geöffnet. Der Eintritt ist ab 17 Uhr frei!

Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Pandemie unbedingt erforderlich. Die Abstände zwischen den Zuhörern im Vortragsraum sind sichergestellt.

 

 

Kosten
Eintritt frei
Anmeldung
Telefon: 05251/306-661
(Mo-Fr: 9-15 Uhr)
service(at)hnf.de
Bitte Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer angeben!

Merken

Neue Mitmachausstellung für Familien

Eine Ausstellung als Jahrmarkt zu 25 Jahren HNF

Die Fotoausstellung präsentiert originelle, kunstvolle und spezielle Blicke auf das HNF.

256 Seiten, 328 Fotografien: Der druckfrische Museumsführer ist da!

  • Vor dem Himmel kommt das Leben auf Erden, und da gilt es, eine soziale Gesellschaft aufzubauen.
    Heinz Nixdorf, 1986
  • Es gibt keinen Grund dafür, dass jemand einen Computer zu Hause haben sollte.
    Ken Olson, 1977
  • Das Internet? Gibt's den Blödsinn immer noch?
    Homer Simpson
  • Traue keinem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst.
    Steve Wozniak
  • Computer werden in der Zukunft weniger als 1,5 Tonnen wiegen.
    Popular Mechanics, 1949
  • In zwei Jahren wird Spam ein Ding der Vergangenheit sein.
    Bill Gates, 2004

Beliebte Themen

Gehen Sie auf eine Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte und lernen Sie Erfinder, Unternehmer, historische Maschinen und die neuesten technischen Entwicklungen kennen.

Auf unserem Instagram-Kanal gibt es unsere schönsten Schnappschüsse und alle Neuigkeiten zum HNF.

Für Geburtstagskinder wird die Party mit den Freunden durch einen Ausflug ins HNF zum echten Highlight.

Das HNF ist im Rahmen der bundesweiten Kennzeichnung „Reisen für alle“ zertifiziert und trägt die Auszeichnung „Barrierefreiheit geprüft“.


Der Multimedia-Guide kann kostenlos im Museumsshop ausgeliehen werden.


54 faszinierende Fotos geben einen Überblick über die wichtigsten Objekte des Museums, von der Tontafel bis zum Roboter.


Verschaffen Sie sich mit den 360-Grad-Panoramen einen äußerst realistischen virtuellen Eindruck vom HNF!


blog
youtube

Aktuell im Blog

Zeit für QuickTime

03.12.2021
Wer vor dreißig Jahren ein Video anschauen wollte, griff zum Rekorder oder zur Laserdisc. Am 2. Dezember 1991 brachte die Firma Apple die Software QuickTime heraus. Jetzt konnte man auch auf dem heimischen Computer Filme betrachten, sofern die Einzelbilder nicht zu groß waren. Die Entwicklung von Apple führte 2001 zum weltweiten MP4-Standard für digitale Videos....

weiterlesen

Aktuell bei YouTube

weitere Videos

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.