Wir haben geöffnet! Hier finden Sie aktuelle Hinweise zum Besuch.

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7, 33102 Paderborn

Di – Fr:9:00 – 18:00 Uhr
Sa – So:  10:00 – 18:00 Uhr

Montags geschlossen

Führungen

Anfahrt

HNF geöffnet

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist wieder geöffnet.

Der Besuch ist ohne Anmeldung und ohne Testnachweis möglich!

Bitte beachten Sie unsere Schutz- und Hygienmaßnahmen!

Aktuelle Veranstaltungen

Fachtag „Lernen in einer digital-vernetzten Welt – Individuelle Förderung und Schulentwicklung“

Datum: Dienstag 22.09.2020

Online-Veranstaltung

Das Lernen in einer digital geprägten Welt ist nicht erst seit der Corona-Pandemie von großer Bedeutung. Die Digitalisierung ist eines der zentralen gesellschaftlichen Themen der Gegenwart. Wie groß die Tragweite dieser Entwicklung insbesondere für die Schule und den Schulunterricht ist, zeigt u. a. der 2019 beschlossene „DigitalPakt Schule“, mit dem der Deutsche Bundestag die Bildungslandschaft bei der Digitalisierung unterstützen will.

In diesem Kontext ergeben sich vielfältige Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für die Akteure des Bildungssektors. Die Fachberaterin MINT und Medienbildung der Bezirksregierung Detmold und das „Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung – PLAZ-Professional School“ der Uni Paderborn veranstalten daher am 22. September einen digitalen Fachtag zum Thema „Lernen in einer digital-vernetzten Welt – Individuelle Förderung und Schulentwicklung“. Die Veranstaltung richtet sich an Gestalter von schulischer Bildung, z. B. Lehrer*innen aller Schulformen, Universitätslehrende, Referendar*innen und Seminarausbilder*innen, Studierende, Elternvertreter*innen, Schulleitungen sowie an weitere Entscheider*innen und Technikbeauftragte in Schule und Verwaltung.

Die thematischen Schwerpunkte aus dem Blickwinkel der Praxis in Schule und Unterricht sind „personalisiertes Lernen“, „Lernmanagementsysteme“, „Changemanagement in der Schule“ und die „Fortbildung von Lehrkräften“.

Das rein digitale Veranstaltungsformat besteht aus zwei Teilen. Im Vorfeld des Fachtags erhalten Interessierte einen Zugang zu den digitalen Beiträgen der Referent*innen. Am Veranstaltungstag können sich die Teilnehmenden in die Web-Videokonferenzen zu ihren Wunschthemen einwählen und sich mit den Referent*innen und weiteren Teilnehmenden direkt austauschen.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung werden demnächst auf der Homepage des PLAZ bekanntgegeben.

Merken

Mit den digitalen Angeboten können Sie das HNF von zu Hause aus erkunden.

Verschaffen Sie sich mit einer 360-Grad-Ansicht einen Eindruck von dem Museum.

Die Fotoausstellung präsentiert originelle, kunstvolle und spezielle Blicke auf das HNF.

Batik, Robotik und gebastelte Vogelhäuschen: Vom 3. bis 6. August für Acht- bis Zehnjährige

  • Vor dem Himmel kommt das Leben auf Erden, und da gilt es, eine soziale Gesellschaft aufzubauen.
    Heinz Nixdorf, 1986
  • Es gibt keinen Grund dafür, dass jemand einen Computer zu Hause haben sollte.
    Ken Olson, 1977
  • Das Internet? Gibt's den Blödsinn immer noch?
    Homer Simpson
  • Traue keinem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst.
    Steve Wozniak
  • Computer werden in der Zukunft weniger als 1,5 Tonnen wiegen.
    Popular Mechanics, 1949
  • In zwei Jahren wird Spam ein Ding der Vergangenheit sein.
    Bill Gates, 2004

Beliebte Themen

Gehen Sie auf eine Zeitreise durch 5.000 Jahre Geschichte und lernen Sie Erfinder, Unternehmer, historische Maschinen und die neuesten technischen Entwicklungen kennen.

Auf unserem Instagram-Kanal gibt es unsere schönsten Schnappschüsse und alle Neuigkeiten zum HNF.

Für Geburtstagskinder wird die Party mit den Freunden durch einen Ausflug ins HNF zum echten Highlight.

Das HNF ist im Rahmen der bundesweiten Kennzeichnung „Reisen für alle“ zertifiziert und trägt die Auszeichnung „Barrierefreiheit geprüft“.


Der Multimedia-Guide kann kostenlos im Museumsshop ausgeliehen werden.


54 faszinierende Fotos geben einen Überblick über die wichtigsten Objekte des Museums, von der Tontafel bis zum Roboter.


Verschaffen Sie sich mit den 360-Grad-Panoramen einen äußerst realistischen virtuellen Eindruck vom HNF!


blog
youtube

Aktuell im Blog

Heute vor zwanzig Jahren starb Herwart Holland-Moritz, besser bekannt als Wau Holland, in Bielefeld. Er wurde 1951 in Kassel geboren; ab 1981 machte er den Chaos Computer Club zu einer weltbekannten Hacker-Vereinigung. Am 16. Oktober 1997 nahm er im ein Jahr zuvor eröffneten HNF an einer Podiumsdiskussion teil. Wir haben uns das Video dazu angeschaut....

weiterlesen

Aktuell bei YouTube

weitere Videos

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.