23.10.2014

Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 – Aktuelle Änderungen und Auswirkungen auf das zukünftige Bauen öffentlicher Gebäude

Workshop im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Seit Mai 2014 ist die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) gültig, wodurch sich zahlreiche Änderungen beim Neubau, der Sanierung und der Vermarktung von Gebäuden ergeben. Im Workshop am

Donnerstag, 23. Oktober von 13 bis 17 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

gibt Michael Brieden-Segler, Geschäftsführer e&u energiebüro GmbH, einen Überblick über die EnEV und die wichtigsten Änderungen. Er erläutert die Auswirkungen für öffentliche Gebäude, die Einbindung von erneuerbaren Energien sowie die Kraft-Wärme-Kopplung. Ergänzend stellt Tobias Zenke, Energiemanager beim Gebäudemanagement Paderborn, Praxisbeispiele des städtischen Energiemanagements vor.

Der Workshop richtet sich an Architekten, Ingenieure, Fachplaner und Energieberater. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung unter Telefon 05251-306-663 ist daher erforderlich.

Der Eintritt ist frei.

« Zurück

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.