Illustration: LUMALENSCAPE GmbH

Stop and Go – Eine Ausstellung über Mobilität


21. August 2020 bis 10. Januar 2021

Ob der Weg zur Arbeit, in den Supermarkt oder in den Urlaub  tagtäglich werden wir mit der Frage konfrontiert, wie wir von A nach B kommen. Diesem Thema der Mobilität widmet sich die neue Sonderausstellung "Stop and Go". Die Ausstellung bietet inspirierende Einsichten in Alternativen zum Auto und lädt zu einer sinnlichen Reise in die Welt der Busse und Bahnen ein.

Ein zentrales Thema ist die Zukunft der Mobilität: Wird es autonomes Fahren geben? Hat das Carsharing Zukunft? Welche Formen von E-Mobilität gibt es? Fragen wie diese können im Ausstellungsparcours auf vielfältigen Wegen erforscht werden.

Im Vordergrund steht die Interaktion: Viele Mitmach-Elemente wie eine Modelleisenbahn mit Ergometer sowie ein Fahr- und ein Stausimulator laden dazu ein, selbst aktiv zu werden. Auch die Kleinsten können beim Bobby-Car-Parcours die Verkehrsmittel spielerisch erkunden.

Illustrationen: LUMALENSCAPE GmbH

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.