Genial & Geheim - Vortragsreihe zur gleichnamige Ausstellung

Das HNF präsentiert die Sonderausstellung »Genial & Geheim - Alan Turing in 10 Etappen« anlässlich des 100. Geburtstages des legendären englischen Mathematikers, Computerpioniers und Kryptologen.
 
Die Ausstellung würdigt in zehn über das Jahr 2012 verteilten Inszenierungen Turings herausragende Leistungen. Die Exponate und Installationen werden in einem eigens konzipierten Turing-Pavillon im Foyer ausgestellt und sind kostenlos zugänglich.
 
Die Vortragsreihe begleitet die Ausstellung. Jeder Vortrag steht zu Beginn einer neuen Inszenierung, spiegelt diese, spannt aber auch den Bogen von Turings Ideen und Projekten zur technisch-wissenschaftlichen Gegenwart. Als Referenten konnten führende Vertreter der beteiligten Fachdisziplinen gewonnen werden, darunter auch Turing-Preisträger.

Zwei Männer und einSymbol für einen Computer vor blauer Wand.

Wie Computer von morgen mit uns sprechen werden

Datum: Donnerstag 22.03.2012 Beginn: 19:00

Sebastian Welter, Watson@IBM Germany Team, IBM Deutschland

Computer können Schach spielen und Sudokus lösen, aber in einer Quizshow gegen menschliche Gegner antreten? Was bedeutet das für einen Computer? Mit dem Projekt Watson hat sich IBM der Herausforderung gestellt, ein Computersystem zu schaffen, das Fragen in natürlicher Sprache versteht - und eine Antwort dazu geben kann. Keine Suche nach Stichworten, keine präzisen Abfragen - Watson muss mit unserer Sprache in all ihrer Vielfalt fertig werden, erkennen, was wir mit einer Frage zu wissen wünschen und uns eine Antwort formulieren. Watson stellt ein System dar, das mit uns Menschen auf ganz andere Art und Weise kommunizieren kann, als wir es gewohnt sind - nicht nur in unserer Sprache, sondern auch mit der Fähigkeit, eine präzise Antwort auf unsere Fragen zu liefern - und zwar nicht in Form von Tausenden von Treffern wie bei einer Suchmaschine. So kann man auch eine Quizshow gewinnen.

Vortragsreihe "Genial & Geheim - Alan Turing in 10 Etappen"

Merken

Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei!