Computer, Gehirn und Bewusstsein

Paderborner Podium am 24.10.2001

 

10.30 Uhr Begrüßung
     
Dr. Kurt Beiersdörfer
Geschäftsführung HNF
 
10.40 Uhr Vorträge - Auditorium 
     
Prof. Rodney A. Brooks
Massachusetts Institute of Technology, USA
»Artificial Intelligence and Robot Development«

Prof. Dr. Helge Ritter
Universität Bielefeld
»Die Evolution der Künstlichen Intelligenz«

Prof. Dr. Wolf Singer
Max-Planck-Institut für Hirnforschung, Frankfurt/M
»Neuronale Grundlagen des Bewustseins«
 
12.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung "Computer.Gehirn"      
 
12.30 Uhr Mittagspause
     
Gelegenheit zum Besuch des Museums
 
14.00 Uhr Vorträge - Auditorium 
       
Prof. Dr. Thomas Metzinger
Universität Mainz
»Postbiotisches Bewusstsein - Wie man ein künstliches Subjekt baut und warum wir es nicht tun sollten«

Prof. Fumio Hara
Science University of Tokyo
»Face Robotics and Emotional Computing«

Ray Kurzweil

Kurzweil Tech, USA
»The Singularity is Near«
 
15.30 Uhr Kaffeepause      
 
16.00 Uhr Diskussion der Referenten des Vormittags 
       
Moderation: Dr. Kurt Beiersdörfer
 
17.30 Uhr Empfang und Buffet
       
Gelegenheit zum Besuch des Museums
 
20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Begleitband zur Ausstellung mit allen Tagungsbeiträgen