10.12.2013

Upcycling

Neue museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Recycling ist gut, Upcycling ist besser. Dabei werden gebrauchte Dinge nicht fachgerecht entsorgt, sondern sinnvoll wiederverwertet. So kann man aus Unterlegscheiben, Draht und ein paar alten Widerständen einzigartigen Schmuck gestalten.

Ob Kettenanhänger, Ohrringe oder Lesezeichen bleibt den jugendlichen Teilnehmern eines Workshops überlassen, der im Dezember zwei Mal angeboten wird:

Dienstag, 10. und Donnerstag, 19. Dezember von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Voraussetzung, um die Faszination des Upcyclings kennenzulernen, ist ein Alter von acht bis zwölf Jahren und eine telefonische Anmeldung unter 05251-306-661. Die Kosten betragen 7,50 Euro.

« Zurück