29.10.2015

Rohlfing redet: Wie Wird´s Weiter?

Vortrag im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Die ersten Jahre des boomenden Internets waren ein Versprechen auf umfassende Informationen, zivilisatorischen Fortschritt durch allgegenwärtiges Wissen und eine neue Form der Demokratie durch direkte Beteiligung aller. Viele sahen im Internet den endgültigen Durchbruch von Freiheit und Kreativität.

Doch was ist davon übrig geblieben? Datenskandale und Abhöraktionen bestimmen die Schlagzeilen. Werbung und niveaulose Unterhaltung bestimmen das Netz.

Der Bielefelder Technikexperte Marc Rohlfing beleuchtet am

Donnerstag, 29. Oktober um 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

in der beliebten Reihe "Rohlfing redet" den aktuellen Zustand des Netzes vor dem Hintergrund der letzten 20 Jahre. Dabei wirft er auch einen Blick in die Zukunft und fragt, was wir noch erwarten dürfen und in welche Richtung sich der Wettlauf zwischen Sicherheit und Datenfreiheit entwickeln wird.

Wie in der Reihe üblich, stellt Rohlfing nicht nur die Fakten vor, sondern kommt auch mit seinen Zuhörern ins Gespräch. Die Teilnahme kostet vier Euro.

« Zurück