25.09.2014

Papierwerkstatt

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Woraus besteht Papier und wie wurde es früher hergestellt? Diese Fragen werden allen Sieben- bis Zwölfjährigen beantwortet, die am

Donnerstag, 25. September von 16 bis 17.30 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn

in der "Papierwerkstatt" vorbeikommen. Hier erfahren sie nicht nur viele spannende Dinge zu einem alltäglichen Material, sondern schöpfen auch selbst aus dem feuchten Faserbrei ihre eigenen Papierbögen. Wer das selbst erleben möchte, muss sich telefonisch unter 05251-306-661 anmelden. Die Kosten betragen 4,50 Euro.

« Zurück