07.03.2015

Paderborner fahren zur Deutschen Meisterschaft

Das Team PeleForce hat es geschafft: Die Jugendlichen vom Pelizaeus-Gymnasium fahren zur Deutschen Meisterschaft der Formel 1 in der Schule. Dazu reichte ein zweiter Platz bei den NRW-Meisterschaften am Samstag im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Neben den PeleForce sind noch die Sieger "Keep on Running" aus Hagen, die Drittplatzierten "Completely Calculated" aus Münster und im Juniorenbereich die Mannschaft der Ravensberger Erfinderwerkstatt aus Halle qualifiziert.

Auch die anderen Paderborner Teams erreichten gute Platzierungen. "CoT Racing Team" schaffte es auf den sechsten Platz, "Innovational Technology Racing" auf den achten. Beide Mannschaften kommen ebenfalls vom Pelizaeus-Gymnasium. In der jüngeren Altersklasse landete das reine Mädchen-Team "Velocity in Perfection" des Paderborner Gymnasiums St. Michael auf dem Bronzerang.

« Zurück