05.02.2017

Neuer Weltrekord im CD-Hüllen-Domino

Klaus Peter Beier hat einen neuen Guinness-Rekord im CD-Hüllen-Domino aufgestellt. Im Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) ließ er am Sonntag 11.127 Stück fallen. Damit verbesserte er den alten Weltrekord aus Österreich um 861 Exemplare.

Beier (47) hatte am Freitagabend mit seinen Kollegen Henning Hügen und Jan Just begonnen, die CD-Hüllen aufzubauen. Sie benötigten den gesamten Samstag bis 23 Uhr und noch zwei Stunden am Sonntag, bis alle Hüllen an ihrem Platz standen. HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff brachte die Welle mit einer Kugel ins Rollen, die er auf eine Kugelbahn setzte.

500 Zuschauer waren im Museum live dabei, die anschließend Schlange standen, um sich die Hüllen vom glücklichen Rekordmann signieren zu lassen.

Ein Notar hatte alle Hüllen abgezählt und den Ablauf überwacht, damit der Rekord beim Guinness-Buch der Rekorde angemeldet werden kann. Es wäre dann das fünfte Mal, dass Beier dort verzeichnet wäre.

« Zurück