29.09.2015

Lichtmalen

Museumspädagogische Veranstaltung im HNF

Beeindruckende Fotos mit einzigartigen bunten Motiven erzeugt das Lichtmalen. Dabei wird mithilfe von Taschenlampen und anderen Lichtquellen die lange Belichtungszeit des Fotoapparats genutzt. Das Ergebnis sind individuelle Kunstwerke und heitere Lichtgemälde.

Das Ganze ist so einfach, dass auch Acht- bis Zwölfjährige ihren Spaß daran haben. Sie sind zum Lichtmalen eingeladen am

Dienstag, 29. September von 16 bis 18 Uhr im

Heinz Nixdorf MuseumsForum,

Fürstenallee 7 in Paderborn.

Angehende Fotokünstler können sich unter Telefon 05251-306-661 anmelden. Die Kosten betragen sechs Euro.

« Zurück