Quer durch die Informatik

Ausstellungsbereich Software und Informatik
Ausstellungsbereich Software und Informatik

Die Teilnehmer der Führung erleben die Anfänge des mechanischen Rechnens, erfahren etwas über die Vorteile des Binärcodes und erkunden den Beginn der mechanischen Datenverarbeitung.

Das Konzept des universellen Computers wird anhand der Arbeiten Alan Turings erläutert. Typische Problemlösungsverfahren werden experimentell erfahren: z. B. durch Rekursion, Backtracking, Parkettierung und das Travelling Salesman-Problem. Hinzu kommen verschiedene Sortierverfahren wie Bubblesort.

Den Abschluss der Themenführung bilden die Bereiche Interfaces, Künstliche Intelligenz und Robotik.

Allgemeine Hinweise

Dauer: ca. 90 Minuten
Sprachen: Deutsch
Kosten: Di-Fr: 52,50 Euro zzgl. Eintritt
Sa/So: 67,50 Euro zzgl. Eintritt
Gruppengröße: max. 15 Personen

Die Führungen finden nur nach Voranmeldung statt.
Bitte buchen Sie möglichst 14 Tage im Voraus. Gebuchte Termine, die nicht spätestens zwei Arbeitstage (Mo.-Fr.) im Voraus storniert werden, müssen leider in voller Höhe berechnet werden.
 
Telefonische Anmeldung: 05251/306-660
E-Mail: service(at)hnf.de